Aktuelle Kurse

Notifizierung von Kosmetischen Mitteln in der CPNP

Zielgruppe:

Hersteller/innen und Neugründer/innen von Kosmetikprodukten

Gewerblich tätige oder interssierte Personenkreise im Umfeld der Kosmetikproduktion

 

Inhalt:

Alle Kosmetikprodukte, die auf den Markt gebracht werden, müssen verpflichtend im Cosmetic Product Notification Portal (CPNP) gemeldet werden.

  • Rechtliche Grundlagen
  • Einführung in die CPNP
  • Anlegen der Firma im System
  • Durchführung der Notifizierung von Kosmetika in der Praxis

Dauer: 3 Stunden  (09:00 Uhr bis 12:00 Uhr)

 

Preis: 120,00

 

 

Trainerin:

Dipl.-Ing Viviane Handler Kunze

Viviane Handler-Kunze ist studierte Lebensmittel- und Biotechnologin und seit vielen Jahren in der Kosmetikbranche tätig. Sie ist Expertin für Kosmetik-GMP DIN EN ISO 22716 und regulatorische Fragen rund um die Kosmetikherstellung. Seit 2018 ist sie selbständig und berät und unterstützt verschiedenste Betriebe, die Kosmetika herstellen oder vertreiben

Kurs Notifizierung von Kosmetischen Mitteln in der CPNP
Nummer 2021_3
Datum 18.06.2021 – 18.06.2021
Ort
Kontakt Gebäudereinigungsakademie der Wiener Gebäudereiniger SchulungsgesmbH
Eduard-Kittenberger-Gasse 56/Objekt 8
1230 Wien
Tel. 01 865 55 05
www.grag.at
Anmeldeschluss 11.06.2021 23:55
Freie Plätze
20
0%
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 18.06.2021 09:00 – 12:00 Notifizierung von Kosmetischen Mitteln in der CPNP